Datenschutz

Letzte Aktualisierung: Oktober 5, 2021

Einführung

Diese Datenschutzrichtlinie („Datenschutzrichtlinie“) gilt für die Websites von 100Kin10, einem steuerlich geförderten Projekt des Tides Center, einer kalifornischen gemeinnützigen gemeinnützigen Körperschaft („wir“, „uns“, „unser“) mit Sitz unter https:/ /100kin10.org, https://uncommission.org, https://grandchallenges.100kin10.org und https://www.starfishinstitute.org (die „Websites“). 

 

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Informationen, die wir möglicherweise von Ihnen erfassen oder die Sie beim Besuch der Websites bereitstellen, sowie unsere Praktiken zum Sammeln, Verwenden, Verwalten, Schützen und Offenlegen von Informationen. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Informationen, a) die Sie uns beim Besuch der Websites freiwillig zur Verfügung stellen; b) wir erheben möglicherweise automatisch, wenn Sie die Websites besuchen; und c) die wir von Dritten und anderen Quellen erheben können. 

 

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie, bevor Sie die Websites nutzen. Durch den Besuch der Website oder die Bereitstellung von Informationen über die Website stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie sowie unseren AGB und Nutzungsbedingungen. Mit anderen Worten, wenn Sie mit dieser Datenschutzrichtlinie nicht einverstanden sind, sollten Sie die Websites nicht nutzen. 

 

Informationen Wir sammeln

Sie müssen keine personenbezogenen Daten angeben, um die Websites zu besuchen. Wir können jedoch Informationen von und über Besucher der Websites sammeln. Diese Informationen können Sie persönlich identifizieren, wie Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Postanschrift, demografische und andere ähnliche Informationen („personenbezogene Daten“). Wir erheben personenbezogene Daten und andere Daten auf zwei Arten: 1) Sie stellen uns diese freiwillig zur Verfügung; und 2) automatisch, wenn Sie unsere Websites besuchen.

 

  • Informationen, die Sie uns geben: Sie können sich aus verschiedenen Gründen dafür entscheiden, uns Ihre personenbezogenen Daten zu übermitteln. Beispiele sind: Abonnieren von E-Mail-Newslettern von uns; sich anzumelden, um Informationen über unsere Arbeit, Programme, Initiativen oder Veranstaltungen zu erhalten; Ausfüllen eines „Kontaktieren Sie uns“- oder eines anderen Online-Formulars, um eine Frage zu stellen oder Informationen anzufordern; mit uns per E-Mail kommunizieren. Wenn Sie die von Ihnen bereitgestellten Informationen aktualisieren oder löschen möchten, wenden Sie sich bitte an info@tides.org und info@100Kin10.org.
  • Automatisch gesammelte Informationen: Diese Kategorie von Informationen umfasst die Internet Protocol („IP“)-Adresse des Computers oder Geräts, mit dem Sie auf die Websites zugreifen; die Internetadresse der Website, von der aus Sie auf die Websites verlinkt haben; und die Links, denen Sie von den Websites folgen. 
    • Cookies und ähnliche Technologien: „Automatisch erfasste Informationen“ umfasst auch Informationen, die durch Browser-Cookies oder andere Tracking-Technologien gesammelt werden. Cookies sind kleine Dateien, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies dienen verschiedenen Zwecken, beispielsweise helfen uns zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, ermöglichen es Ihnen, effizient zwischen den Seiten zu navigieren, sich an Ihre Präferenzen zu erinnern und allgemein Ihr Surferlebnis zu verbessern. Cookies sind nicht die einzige Möglichkeit, Besucher einer Website zu verfolgen. Wir können auch winzige Grafikdateien mit eindeutigen Kennungen verwenden, die als Beacons (und auch "Pixel" oder "Clear Gifs") bezeichnet werden, um zu erkennen, wenn jemand unsere Websites besucht.Durch Aktivieren der entsprechenden Einstellung in unserem Browser können Sie Cookies ablehnen. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei dieser Wahl möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche der Websites zugreifen können. Wenn Sie die Browsereinstellung verwenden, die es Ihnen erlaubt, Cookies zu akzeptieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Beachten Sie auch, dass einige der Nicht-Cookie-Tracking-Technologien häufig von der ordnungsgemäßen Funktion von Cookies abhängen, sodass das Deaktivieren von Cookies deren Funktion beeinträchtigen kann. Einige Internetbrowser sind möglicherweise so konfiguriert, dass sie „Do Not Track“-Signale an die von Ihnen besuchten Online-Dienste senden. Wir reagieren derzeit nicht auf "Do Not Track" oder ähnliche Signale. Um mehr über "Do Not Track" zu erfahren, besuchen Sie bitte http://www.allaboutdnt.com.
  • Informationen, die wir von anderen erhalten: We kann personenbezogene Daten über Sie aus anderen Quellen erhalten, einschließlich Ihrer Organisation oder Firma, anderen, die denken, dass Sie an unserer Arbeit interessiert sein könnten, öffentlich zugänglichen Quellen und externen Analyseanbietern. Beispielsweise können wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten, wenn jemand in Ihrer Organisation Sie als Kontaktperson für diese Organisation ernennt. 

Unsere Verwendung Ihrer Daten

Wir können die von uns gesammelten Informationen verwenden, um Folgendes zu tun:

  • Kommunikation mit Ihnen, einschließlich der Beantwortung Ihrer Anfragen und Anfragen.
  • Betreiben, pflegen, verwalten und verbessern Sie die Websites.
  • Durchführung von Recherchen und Analysen in Bezug auf Benutzer der Websites und Nutzungsmuster. 
  • Mit Ihnen über Änderungen an den Websites oder der Datenschutzrichtlinie zu kommunizieren, wenn wir dazu verpflichtet sind.
  • Erstellen Sie aggregierte und andere anonyme Daten aus den Informationen unserer Benutzer, die jedoch nicht mit personenbezogenen Daten verknüpft sind, die wir für rechtmäßige Geschäftszwecke an Dritte weitergeben können. 
  • Schützen Sie die Websites, einschließlich um Aktivitäten zu erkennen, zu untersuchen und zu verhindern, die gegen unsere Richtlinien oder Gesetze verstoßen könnten. 
  • Halten Sie sich an das Gesetz. Wir können Ihre personenbezogenen Daten so verwenden, wie wir es für angemessen halten, um (a) geltende Gesetze, rechtmäßige Anfragen und rechtliche Verfahren einzuhalten, z. B. um auf Vorladungen oder Anfragen von Regierungsbehörden zu antworten; und (b) soweit gesetzlich zulässig im Zusammenhang mit einer rechtlichen Untersuchung. 
  • Holen Sie Ihre Zustimmung ein. In einigen Fällen bitten wir Sie möglicherweise um Ihre Zustimmung, Ihre personenbezogenen Daten auf eine Weise zu sammeln, zu verwenden oder weiterzugeben, die nicht durch diese Datenschutzrichtlinie abgedeckt ist. In solchen Fällen bitten wir Sie, einer solchen Verwendung „zuzustimmen“. 

Wie wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen wie die Tides Foundation oder das Tides Network oder an externe Dienstleister weitergeben, die wir beauftragen, uns beim Betrieb der Websites und bei der Verwaltung von Aktivitäten in unserem Namen zu unterstützen. Beispiele hierfür sind das Hosting unserer Websites, des Portals oder anderer Plattformen, IT-Dienste und Datenverwaltung. Wenn diese Drittanbieter Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, sind sie verpflichtet, die Vertraulichkeit der Informationen zu schützen und sie nur für den begrenzten Zweck zu verwenden, für den sie bereitgestellt wurden.

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden oder offenlegen, wenn wir dies nach geltendem Recht für erforderlich halten; um auf Anfragen von öffentlichen, staatlichen und Regulierungsbehörden zu reagieren; um Gerichtsbeschlüssen, Gerichtsverfahren und anderen Prozessen nachzukommen, um Rechtsbehelfe zu erlangen oder unseren Schaden zu begrenzen; und um die Rechte, Sicherheit oder das Eigentum unserer Mitarbeiter, Ihnen oder anderen zu schützen.

 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einer Fusion, einem Erwerb oder einer anderen Transaktion oder Übertragung von Vermögenswerten übertragen oder anderweitig teilen, vorbehaltlich angemessener Vertraulichkeitsanforderungen und mit Benachrichtigung an Sie, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. 

 

Datensicherheit 

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir ergreifen eine Reihe von organisatorischen, technischen und physischen Maßnahmen zum Schutz der von uns erfassten personenbezogenen Daten. Alle Internet- und Informationstechnologien sind jedoch mit einem Sicherheitsrisiko verbunden, und wir können die absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten nicht garantieren. Wir werden die geltenden Gesetze und Vorschriften einhalten, die es erforderlich machen, Sie zu benachrichtigen, falls Ihre personenbezogenen Daten aufgrund eines Verstoßes gegen unsere Sicherheitsmaßnahmen kompromittiert werden. 

 

Aufbewahrung von Informationen 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es zur Wahrnehmung unserer Interessen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie, unseren Aufbewahrungsrichtlinien und geltendem Recht erforderlich ist. 

 

Drittanbieter-Links

Zu Ihrer Information und Bequemlichkeit können diese Websites Links zu Websites Dritter enthalten. Diese Websites von Drittanbietern unterliegen nicht unserer Kontrolle und unterliegen ihren eigenen Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen. Darüber hinaus suggerieren Links Dritter keine Zugehörigkeit zu, Befürwortung oder Sponsoring einer der verlinkten Seiten durch uns.

 

Einhaltung des Online-Datenschutzgesetzes für Kinder 

Der Schutz der Privatsphäre von Minderjährigen ist besonders wichtig. Aus diesem Grund sammeln wir auf den Websites nicht wissentlich Informationen von Personen, von denen wir wissen, dass sie unter 16 Jahre alt sind. Darüber hinaus ist kein Teil der Websites speziell darauf ausgerichtet, Personen unter 16 Jahren anzulocken. Wenn wir erfahren, dass wir Informationen über Personen unter 16 Jahren haben, wird die Informationen umgehend löschen.

 

Presse und Information

Es kann Foren auf unseren Websites geben, die aufgrund der Art des Forums und der Kapazität unserer Websites den Hinweis enthalten, dass die eingegebenen Informationen „öffentliche Informationen“ sind. Solche Informationen werden für die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie anders behandelt als andere hierin beschriebene Informationen. Wenn wir den Begriff öffentliche Informationen verwenden, meinen wir, dass die Informationen auf oder außerhalb unserer Websites öffentlich einsehbar sein können.

 

Durch die Eingabe Ihrer Daten in Abschnitte unserer Websites, die darauf hinweisen, dass es sich bei den eingegebenen Informationen um öffentliche Informationen handelt, erkennen Sie an, dass wir nicht garantieren, dass diese Informationen privat bleiben; Darüber hinaus erkennen Sie an, dass wir für die Weitergabe personenbezogener Daten und deren rechtliche Folgen nicht verantwortlich sind. Da wir nicht garantieren, dass diese Informationen privat bleiben, sollten Sie damit rechnen, dass jeder, einschließlich Personen außerhalb unserer Websites, sie sehen kann.

 

Kalifornien Datenschutzrechte 

Wenn Sie in Kalifornien wohnen und uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, können Sie einmal im Kalenderjahr Informationen über unsere Offenlegung bestimmter Kategorien Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte für deren Direktmarketingzwecke anfordern. Solche Anfragen müssen bei Tides eingereicht werden um info@tides.org.

 

Informationen für Benutzer außerhalb der Vereinigten Staaten

Diese Websites werden in den Vereinigten Staaten veröffentlicht und unterliegen den Gesetzen der Vereinigten Staaten. Wenn Sie ein EU-Bürger oder EU-Bürger sind, haben Sie gemäß der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“) zusätzliche Rechte in Verbindung mit Ihren personenbezogenen Daten, einschließlich des Rechts, eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die wir möglicherweise haben, anzufordern, und die das Recht zu verlangen, dass wir diese Informationen aktualisieren, löschen oder anonymisieren. Wenn Sie DSGVO-spezifische Fragen oder Wünsche haben, wenden Sie sich bitte an Tides unter GDPR@tides.org.

 

Änderungen unserer Richtlinie 

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit überarbeiten. Wenn wir dies tun, ändern wir das Datum "Letzte Aktualisierung" oben auf dieser Seite. Wir empfehlen Ihnen, regelmäßig vorbeizuschauen, um über Änderungen der Datenschutzrichtlinie auf dem Laufenden zu bleiben. Ihre fortgesetzte Nutzung der Websites nach der Veröffentlichung von Änderungen bedeutet, dass Sie diesen Änderungen zustimmen. 

 

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen oder Kommentare zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zu den Websites haben, wenden Sie sich bitte an Tides unter info@tides.org. DSGVO-spezifische Fragen und Anfragen richten Sie am besten an GDPR@tides.org.